Rita Sigel

Heilpraktikerin

Lachen 2
87509 Immenstadt

Tel.: 08379/7328
Fax 08379/728942

Bioresonanz

Was ist Bioresonanz? |

   

Was ist Bioresonanz?

Wir haben in unserem täglichen Leben, viele Redewendungen die eine Bioresonanz exakt beschreiben.

Eine davon lautet:

 

„ Du bist voll auf meiner Längenwelle“

 

Das Wort Bioresonanz setzt sich  aus zwei Wörtern zusammen:

1.     aus dem Wort Bio, das ein natürliches Verfahren hervorhebt

2.     aus dem Wort Resonanz, damit  ist eine  Übereinsimmung der Schwingungen     gemeint                     

 

Am einfachsten erklärt es sich, an einem Beispiel von der Stimmgabel. Ein Klavier das verstimmt ist (das Organ), braucht wieder die richtige Schwingung, damit es seinen Ton (Gesundheit) ausführen kann.

Die Stimmgabel (das Bioresonazgerät), kann genau die Schwingung erzeugen, die diese Saite (z.B. Lunge) braucht um die "Verstimmung" aufzuheben. Somit kann der richtige Ton wieder gespielt werden.

Das Bioresonanzgerät bringt also, Fehlschwingungen im Körper wieder dazu, dass es wieder in seiner normalen Schwingung schwingt. Deswegen kann sich eine heilende Wirkung auf dem Organismus einstellen ohne Nebenwirkungen, denn eine falsche Frequenz würde keine Wirkung haben.

 

 
   

Viele meiner Patienten haben eine Grunderkrankung. Die durch Unverträglichkeiten von Lebensmittel, Zusatzstoffe oder anderen Substanzen herbeigeführt worden sind. Mit derm Bioresonanzgerät gibt es die Möglichkeit, durch einen Testkasten verschieden Stoffe auszutesten. Und mit dem Tensor  sehe ich, ob die Stoffe den Körper schwächen oder stärken. Dadurch  kann eine  Laktose-Intoleranz, solange behandelt werden, bis der Körper Laktose wieder besser aufnehmen und verarbeiten kann. In der Schwingungsmedizin wird das eine Löschung genannt.

 

 
   

 

Haut:   

Atmungsorgane:           

Verdauungsorgane:

Neurodermitis

Heuschnupfen 

Gastritis

Psoriasis

Asthma

Kolitis ulcerosa

Akne   

chron. Bronchitis

Zoliakie

Ekzeme

chron. Sinusitis

Reizdarm

 

 
   

Diagnosehilfe mit Bioresonanz

 

 

Mit dem Bioresonanzgerät, können Organe, Bakterien, Viren

oder Parasiten getestet werden, die den Körper belasten.

Aus dieser Auswertung kann eine Diagnose erstellt werden.

 

 

 

 

 

 

 
   

Wie lange dauert eine Behandlung?

Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten und kostet 30,00 €.  Wie oft eine Sitzung nötig ist hängt von der „Verstimmung“ ab.

Sie können gerne unter Praxis- Referenzen nachschauen, was meine Patienten für Erfahrungen gemacht haben.

 



Rita Sigel
Lachen 2, 87509 Immenstadt /
Telefon
Fax 08379 / 728942
E-Mail aet
http://www.heilpraxis-sigel.de/Bioresonanz-24.html
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK